Logo
Bild
verkleinerte Darstellung Standard-Darstellung
Druckversion dieser Seite
Kompost und Erde
Kompost und Erde

Seit über 20 Jahren wird aus Bio- und Grünabfällen im Kompostwerk in Mergelstetten wertvoller Kompost hergestellt. Zum einen ein Kompost aus Bioabfällen, der vorwiegend in der Landwirtschaft zum Einsatz kommt. Zum anderen wird für den Gartenbau ein Kompost ausschließlich aus Grünabfällen hergestellt.

Kompost enthält wertvolle Nährstoffe wie Phosphor. Die nach der Verrottung übrig gebliebene organische Materie trägt durch Humusbildung und Strukturverbesserung dazu bei, dass Böden gegen Erosion durch Wind und Wasser besser geschützt werden.

Die Anwendung von Kompost beeinflusst die CO2 Emissionen eines Jahres, indem
- mineralische-synthetische Düngemittel nicht hergestellt werden müssen, da diese von Kompost ersetzt werden,
- organische Materialien im Boden als Humus fixiert werden.

 

 Bundesgütegemeinschaft Kompost


Impressum
Kreisabfallwirtschaftsbetrieb Heidenheim   |   Schmittenplatz 5   |   89522 Heidenheim   |   Telefon 07321 9505-0